Gasthof "Zur Post" 

Kunihostraße 5

 

Einer der wenigen Gastwirtschaften in Daglfing, ja im 13. Stadtbezirk allgemein, die noch in ihrer ursprünglichen architektonischen Form beinahe unversehrt stehen geblieben ist und auch noch bewirtschaftet wird, ist der Gasthof "Zur Post". Erbaut wurde der stattliche Hof um 1881, aber Bier ausschenken durfte er erst ab 1892. (Die erste Konzession für den Bierausschank hatte in Daglfing übrigens der ehemals der "Post" gegenübergelegene "Zehentmayer Hof" im Jahr 1864 erhalten. Um die Jahrhundertwende firmierte die Wirtschaft unter dem Namen ihres damaligen Besitzers Ludwig Liebl.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

<< zurück zum Überblick "Gastwirtschaften" im Münchner Nordosten

>> zum interaktiven Lageplan Daglfing um 1830

 

 

 

Fotos von oben nach unten: